Aufrufe
vor 2 Jahren

BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017

  • Text
  • Destination
  • Fahrradreise
  • Tipps
  • Reise
  • Einkaufen
  • Fahrradkauf
  • Sport
  • Magazin
  • Bikeundco
  • Bico
  • Fahrrad
  • Falter
  • Radfahren
  • Shimano
  • Schnell
  • Leicht
  • Lenker
  • Morrison
  • Radfahrer
  • Kilometer
Kunst & Räder Neue Produkte - Hardware Im Fokus: Trekkingräder Test und Technik: Kinderräder, E-Bikes, Citybikes, Reise & Story: Stadt und Bike, Road Movie, Bregenzer Wald, Dolomiten Radreise-Tipps Sport-Ernährung und vielem mehr.

Bilder: Hersteller Flyer

Bilder: Hersteller Flyer U 7.70 S-Pedelec Die Flyer U-Serie feiert dieses Jahr ihre Premiere. Dieser robuste „Neuling“ der Schweizer partizipiert natürlich an einem vorhandenen Technik-Pool, wie man ihn sich für eine neue E-Bike-Gattung nicht besser wünschen könnte. Das große U dieser Serie steht für das Urbane, den Straßendschungel, in dem sich die Pedelecs der U-Serie bewähren müssen. Für diesen Zweck sind sie aber perfekt gerüstet. Bestes Beispiel: der zusammen mit Panasonic neu entwickelte Zwei- Gang-Motor, der für das S-Pedelec Unterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h bereitstellt. Dieser Antrieb gilt als Weltneuheit. Das integrierte Zwei-Gang-Getriebe wird von der Schaltzentrale am Lenker aus elektronisch geschaltet, die Gangwechsel erfolgen entsprechend „futuristisch“ schnell. Dadurch reduzieren sich etwa Reaktionszeiten in kritischen Situationen – dito: mehr Sicherheit. Sämtliche Modellvarianten der U-Serie werden zudem mit der exquisiten FIT-Hightech-Ausrüstung von Flyer versehen sein, und das Thema Systemintegration hat sich das Flyer-Team auch dick ins Pflichtenheft geschrieben. „Nur nicht Kleckern“ – das ist zum Beispiel in Sachen Beleuchtung die Devise bei der U-Serie. Der mächtige Supernova LED M99 Pro Scheinwerfer verfügt über Adaptives Licht mit Fernlicht, das Rücklicht Supernova M99 strahlt mit integrierter Bremslichtfunktion. Mehr Sicherheit findet man kaum im Lampensektor, zudem zieht der Designerscheinwerfer auch alle Blicke auf sich. Im Lenkerbereich kommen zwar recht viele Kabel und Stecker zusammen, aber das Ganze wirkt nicht unordentlich, und die Bedienelemente schinden Eindruck – nicht zuletzt das über dem Vorbau thronende, opulente Infodisplay. Wie sich das kleine Glöckchen am Lenker einschleichen konnte, wissen wir nicht. Aber es ist stimmig, wie so ziemlich alles am U 7.70. Die Akkureichweite könnte allerdings etwas üppiger sein. Ein großer Komfortfaktor sind Schwalbes All-Motion-Reifen. Fazit: Flyer schickt sich an, mit der neuen U-Serie die Stadt zu erobern – und hat viel Innovation im Gepäck. Oben: Die Haptik der Bedienelemente am Flyer Urban S-Pedelec ist sehr gut Unten: Das „Gesicht“ des Flyer Urban prägen das große Infodisplay plus Halterung und die Supernova Kinderanhänger Preis 4.899,- Euro Größen Gewicht Gabel erhältl. Größen: S, M, L, XL (45, 50, 55, 60 cm) ca. 35 kg Flyer Starrgabel Schaltung Kette Shimano XT 11- Gang, 11-40T Bremsanlage Sattelstütze (optional) Reifen Licht Antrieb Flyer U 7.70 S-Pedelec Scheibenbremse Magura MT4e (hydraulisch) Parallelogramm gefedert, SR Suntour NCX, 50 mm Schwalbe Marathon Almotion 55-584 Supernova LED M99 Pro Scheinwerfer (Fernlicht, Tagfahrlicht)/ Supernova M99 (Rücklicht m. Bremslicht) Panasonic (2 Gang-)Mittelmotor 36 V Multi Speed mit 4 Unterstützungsstufen (inkl. Auto-Modus), Tret unterstützung bis 45 km/h und Anfahrhilfe bis 18 km/h, Akku: SIB Smart Integrated Battery 432 Wh / 12 Ah / 36 V inkl. Ladegerät www.flyer-bikes.com 030 Test

Bild: Start frei für die Altersklasse Jungen III (Jg. 2002-2004) FOTO: Wolfgang Reusing 1. Deutsche schulmeisterschaft aus Der taufe gehoben Im bayerischen Rappershausen findet am 23.09.2017 die erste Deutsche Schülermeisterschaft Bike statt. Da zur Zeit nur die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg über Landesmeisterschaften verfügen, findet die diesjährige Meisterschaft als Einladungsrennen statt. Schulen aus anderen Bundesländern können sich somit für die Teilnahme an der Meisterschaft bewerben. Die Bewerbung kann ab dem 01.07.2017 im Anmeldeportal www.schoolbikers.de durchgeführt werden. Ab dem Jahr 2018 sind dann nur noch Landesmeister für die Deutsche Schülermeisterschaft zugelassen. Zusammen mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wird die AKTIONfahr- RAD (AFR) eine Organisationsstruktur in allen Bundesländern schaffen, die die Austragung von Landesmeisterschaften ermöglicht. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichneten bereits im Mai BDR-Präsident Rudolf Scharping und AFR-Beiratsvorsitzender Ulrich Fillies. Dazu Ulrich Fillies: „Beide Kooperationspartner vertreten die Auffassung, dass sich Präferenzen der Mobilität und der sportlichen Aktivität schon im Jugendalter bilden. Um diese Zielgruppe für das Fahrrad zu erreichen, ist es unumgänglich, die Schulen bei Radaktivitäten mit einzubinden und diese zu unterstützen. Deswegen starten wir gemeinsam die Deutsche Schülermeisterschaft.“

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019
FREILAUF - Magazin für Fahrradkultur
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer
Der VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater für den Radfahrer
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Katalog MountainBikeHolidays
Bikeshops.de - Concept 2.0

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg