Aufrufe
vor 2 Jahren

BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017

  • Text
  • Destination
  • Fahrradreise
  • Tipps
  • Reise
  • Einkaufen
  • Fahrradkauf
  • Sport
  • Magazin
  • Bikeundco
  • Bico
  • Fahrrad
  • Falter
  • Radfahren
  • Shimano
  • Schnell
  • Leicht
  • Lenker
  • Morrison
  • Radfahrer
  • Kilometer
Kunst & Räder Neue Produkte - Hardware Im Fokus: Trekkingräder Test und Technik: Kinderräder, E-Bikes, Citybikes, Reise & Story: Stadt und Bike, Road Movie, Bregenzer Wald, Dolomiten Radreise-Tipps Sport-Ernährung und vielem mehr.

Touren Planung Eine der

Touren Planung Eine der Inspirationen für unsere Tour waren die zahlreichen Bootswanderer auf unserem Heimatfluss Regen: Im Sommer sind viele Boote vom Blaibacher See bis zur Mündung in Regensburg unterwegs. Es gibt flussabwärts zahlreiche Camping- und Lagerplätze. Auf jeden Fall lohnt sich bei der Planung ein Blick ins Internet. Zum einen findet man dort für nahezu alle Regionen zahlreiche beschriebene Routen, die zur Orientierung dienen können beziehungsweise die man einfach nachfährt. Andererseits sind die Ratschläge und Erfahrungsberichte hilfreich, um Anfängerfehler zu vermeiden, die den Spaß schnell vermiesen können. Auf dem Bike sollte man für so einen Wochenendtrip aber gleich von der Illusion Abstand nehmen, vollkommen autark unterwegs sein zu können. Da wir uns gepäckmäßig selbst Grenzen auferlegt hatten, war es völlig unmöglich, einen Kocher nebst Nahrung mitzuschleppen. Camping- oder Lagerplätze sind zwar eine ideale Anlaufstation, doch sollte man bedenken, dass sich diese in vielen Fällen nicht oben am Berg, sondern meist im Tal befinden. Nun mag man vielleicht etwas Stirnrunzeln ernten, wenn man in der Nähe einer Berghütte campiert, doch geht es ja um den Abenteuerfaktor. Außerdem kann man das für die Übernachtung gesparte Geld in Flüssignahrung reinvestieren, was den Geselligkeitsfaktor enorm erhöht. Wir haben zum Beispiel lediglich drei Euro fürs Duschen gezahlt. Zur Steigerung der Abenteuerlust haben wir uns entschieden, unserem Heimatstandort zunächst mit dem Auto zu entfliehen und dann loszulegen. Doch ist es durchaus auch interessant, einfach eine längere Tour von zu Hause aus zu starten. Rucksack packen, rauf aufs Bike, los. Probieren Sie es aus! Wir können es jedenfalls nur empfehlen! Vaude „bike alpin“ Der Bike-Rucksack mit 30 Liter Volumen – plus 5 Liter- Erweiterung– eignet sich gut für längere Touren auch Alpencross. Die F.L.A.S.H. Schulterträger-Längenverstellung, der Aeroflex-Netzrücken sowie der ergonomisch geformte und luftdurchlässige Hüftgurt sorgen für gute Belüftung bei bester Anpassung. Vaude „Kiowa“ In dem leichten Kunstfaserschlafsack mit körperbetontem Mumienschnitt ist man von Spätfrühling bis Frühherbst angenehm warm eingepackt. Pflegeleicht, atmungsaktiv, wärmt auch in feuchtem Zustand, schnelltrocknend und unempfindlich. 044 Story

Equipment Vaude „First Aid Kit Bike Waterproof“ Sollte on Tour nicht fehlen: Erste Hilfe-Set für Radsport mit umfangreicher Grundausstattung im wasserdichten Polyamidbeutel. Vaude „sove“ Die selbstaufblasende Isomatte aus 2,5 cm dickem Schaum ist trotz kleinem PAckmaß sehr sehr komfortabel. Vaude „Washpool“ Praktischer Kulturbeutel mit durchdachter Aufteilung, Spiegel, Zahnbürstenhalter und Haken zum Aufhängen. Die Materialien sind aus recycelten Flaschen! Vaude „Spray Pants“ Gute Ergänzung zum Spray Jacket – Auch die leichte, kleinverpackbare Regenhose ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Stretcheinsätze sorgen für Bewegungsfreiheit und Komfort. Vaude „Hogan Ul 2P“ Sehr leicht, schnell und einfach aufzubauen, sehr windstabil und umweltfreundlich hergestellt – Im Zelt mit Überwurfkonstruktion finden 2 Personen Platz. Die verstellbare Belüftungsöffnung sorgt für ein angenehmes Raumklima. Vaude „Spray Jacket“ Wasserdicht, winddicht und sehr atmungsaktiv, dabei leicht und klein verpackbar, mit Unterarmventilation – Die 2,5-Lagen-Regenjacke ist ein guter Tourenbegleiter. Ärmel und der Rücken sind vorgeformt und mit reflektierenden Elementen ausgestattet. Vaude „Comfort Towel“ Das weiche, sehr saugfähige Handtuch für Reisen und Camping trocknet schnell. Es stehen drei Größen zur Wahl. Bei 40 °C waschbar. Inklusive praktischem Netzpackbeutel. 045

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019
FREILAUF - Magazin für Fahrradkultur
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer
Der VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater für den Radfahrer
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Katalog MountainBikeHolidays
Bikeshops.de - Concept 2.0

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg