Aufrufe
vor 3 Jahren

BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017

  • Text
  • Destination
  • Fahrradreise
  • Tipps
  • Reise
  • Einkaufen
  • Fahrradkauf
  • Sport
  • Magazin
  • Bikeundco
  • Bico
  • Fahrrad
  • Falter
  • Radfahren
  • Shimano
  • Schnell
  • Leicht
  • Lenker
  • Morrison
  • Radfahrer
  • Kilometer
Kunst & Räder Neue Produkte - Hardware Im Fokus: Trekkingräder Test und Technik: Kinderräder, E-Bikes, Citybikes, Reise & Story: Stadt und Bike, Road Movie, Bregenzer Wald, Dolomiten Radreise-Tipps Sport-Ernährung und vielem mehr.

072

072 Ernährung

Sporternährung mit F-AS-T Formel Die Grenzen zwischen Leistungs- und Hobbysport sind fließend. Immer mehr Freizeitsportler nehmen an Wettkämpfen teil und haben großes Interesse an Leistungssteigerung und damit auch an Tipps zur optimalen Sporternährung. Die neue F-AS-T Formel sollten Sie kennen. Die F-AS-T Formel ist die Strategie, mit der Sportler Verletzungen und Krankheiten vermeiden und am Wettkampftag ihre Leistung gezielt abrufen können. Dabei steht F-AS-T für gezielte Fettstoffwechselaktivierung, allgemeine Stabilität sowie für Top-Leistung im Wettkampf. F wie Fettstoffwechsel Ein guter Fettstoffwechsel ist nicht nur der Schlüssel, um überschüssige Pfunde zu verlieren, sondern er ist auch die Voraussetzung für eine schnelle Regenerationsfähigkeit. Schnell regenerieren wiederum ist unerlässlich, um Verletzungen zu vermeiden. Voraussetzung für einen guten Fettstoffwechsel sind ausreichend Flüssigkeit und eine bessere Nährstoffzusammensetzung. Das heißt: Viel Wasser trinken, weniger Kohlenhydrate essen, sich „fettschlau“ ernähren und qualitativ hochwertiges Eiweiß zu sich nehmen. Praxistipps: 1. Trinke sofort nach dem Aufstehen zwei Gläser Wasser – das erste mit ¼ TL Himalaya-Salz und einem Schuss Zitrone. 2. Trinke besonders an heißen Tagen im Training Wasser mit Salz oder ein verdünntes, ausbalanciertes Sportgetränk, das Natrium enthält – keine Isogetränke! 3. Zur Trinkkontrolle: Stelle dir morgens drei Ein- Liter Flaschen Wasser bereit und trinke diese über den Tag verteilt. Wasser ist die Quelle des Lebens Siebzig Prozent des Körpers bestehen aus Wasser – ohne Wasser funktioniert keine Zelle im Körper. Dennoch trinken die meisten Sportler viel zu wenig oder das Falsche. Man sollte mindestens drei Liter reines Wasser täglich trinken. Reines Wasser heißt nicht Kaffee, Bier, Wein oder Milch. Nur wenn man genügend Wasser trinkt, können alle Funktionen im Körper optimal ablaufen. Da Sportler viel schwitzen und dadurch viel Salz verlieren, ist es wichtig, dass sie sich gleichzeitig mit hochwertigem, unbearbeitetem Salz versorgen. Mit Salz erreicht die Flüssigkeit die Zellen vier Mal schneller. 073

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 02/2019
modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019
FREILAUF - Magazin für Fahrradkultur
#schoolbikers - Magazin für schulisches Radfahren
VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater 2020
Kaufberatung Cyclocross & Gravelbike
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer 2019/2020
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Bikeshops.de - Concept 2.0
Uebler Kupplungsträger i21 - Technische Daten
"Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad" - DGUV Information 208-055

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg