Aufrufe
vor 1 Jahr

BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018

  • Text
  • Steps
  • Rad
  • Magazin
  • Tipps
  • Bike
  • Vinschgau
  • Reise
  • Bike
  • Elektrorad
  • Marketing
  • Bico
  • Zweirad
  • Shimano
  • Fahrrad
  • Falter
  • Sicherheit
  • Sorgen
  • Morrison
  • Akku
Test & Technik: Mit Sicherheit unterwegs Bikes für alle Fälle Rundum gut ausgestattet Shimano Steps Reise & Story: Indien hautnah Cortina d´Ampezzo Vinschgau Burning Man News Bücher Elektrobikes

E-Bikes

E-Bikes und Pedelecs: Sie haben einen speziellen Schutz bei Akku- und Motorschäden auf den Markt gebracht, der sehr gut angenommen wird. Versichert sind Elektroschäden ebenso wie Überspannungsund Feuchtigkeitsschäden. Das Tüpfelchen auf dem i dazu ist ein zusätzlicher Pick-up-Service, der den Radfahrer im Fall einer Panne samt Fahrzeug abholt und zum Startort seiner Tagesfahrt zurückbringt. Und das häufig auch im Ausland und rund um die Uhr. Möglich sind zudem Neuwertentschädigungen oder Neukaufbeteiligungen bei Totalschaden oder die Erstattung des ursprünglichen Kaufpreises. Neu in diesem Jahr ist ein Komplettschutz auch für gebrauchte E-Bikes und Pedelecs, wie ihn zum Beispiel der Versicherer Wertgarantie auf den Markt gebracht hat. Er reagiert so auf die steigenden Zahlen im E-Bike und Pedelec-Gebrauchtmarkt, die sich aufgrund von Leasingrückläufen ergeben und die damit verbundene wachsende Nachfrage nach Versicherungsschutz für gebrauchte Fahrzeuge. VORTEILE EINER FAHRRADVERSICHERUNG Je höher der Wert eines Fahrrades, desto empfehlenswerter ist der Abschluss einer speziellen Fahrradversicherung. Die Hausratversicherung reicht hier in den meisten Fällen nicht aus, denn es gelten viele Einschränkungen und in der Regel sind Fahrräder nur mit einem Prozent der Gesamtsumme abgesichert, was gerade bei E-Bikes oft zu kurz greift. Hier die wichtigsten Pluspunkte einer eigenständigen Fahrradversicherung im Überblick: DIEBSTAHLSCHUTZ Eine gute Fahrradversicherung übernimmt die Kosten bei Diebstahl bis zur Höhe der Versicherungssumme häufig ohne Selbstbeteiligung. TEILDIEBSTAHL Auch wenn es die Diebe nur auf Einzelteile abgesehen haben, greift die Diebstahlversicherung. RUND UM DIE UHR Während der Versicherungsschutz bei vielen Hausratversicherungen nur nachts gilt, gewährleistet eine eigenständige Fahrradversicherung Schutz rund um die Uhr. UNTERWEGS Der Versicherungsschutz gilt zuhause ebenso wie auswärts und häufig auch im Ausland. KOSTENÜBERNAHME BEI UNFALL UND STURZ Bei Unfall, Sturz oder Panne übernimmt eine spezielle Fahrradversicherung die Reparaturkosten inklusive des Arbeitslohns sowie die Kosten für Ersatzteile häufig auch bei selbstverschuldeten Unfällen. AUCH FÜR GEBRAUCHTE FAHRRÄDER Bei einigen Versicherern können seit einiger Zeit sogar gebrauchte Fahrräder versichert werden. NEUWERTGARANTIE ODER NEUKAUFBETEILIGUNG Viele der eigenständigen Fahrradversicherungen bieten im Falle eines Totalschadens eine Kaufpreiserstattung ohne Selbstbeteiligung. VANDALISMUS Mitversichert ist meist auch die Beschädigung des Bikes durch Dritte. PICK-UP-SERVICE Ein besonderer Service vieler Fahrradversicherungen ist die Abholung im Falle einer Panne und der Rücktransport zum Ausgangspunkt der Tagestour, häufig sogar im Ausland. AKKU- UND MOTORSCHUTZ Bei E-Bikes und Pedelecs ist der zusätzliche Abschluss einer Versicherung von Akku- und Elektronikschäden sinnvoll. Denn nicht nur Verschleiß, sondern auch Überspannungsschäden, Kurzschluss und Feuchtigkeit können versichert werden. MATERIAL-, KONSTRUKTI- ONSFEHLER UND PRODUK- TIONSFEHLER Viele der Spezialversicherer bieten auch Schutz bei Material-, Konstruktions- und Produktionsfehlern nach der gesetzlichen Gewährleistung. VERSCHLEISS UND EIGEN- VERSCHULDEN Auch im Falle von Verschleiß oder Eigenverschulden durch unsachgemäße Handhabung besteht oft Versicherungsschutz. SCHNELLE UND UNKOMPLI- ZIERTE ABWICKLUNG Die Fahrradversicherer legen großen Wert auf eine unbürokratische Abwicklung und bestmöglichen Service. Sie bieten daher ihren Kunden persönliche Ansprechpartner, die eine Abwicklung ohne endlose Warteschleifen ermöglichen. ONLINE-SERVICE Auf den Internetseiten vieler Anbieter sorgen ein umfangreicher Online-Service und Online-Tarifrechner für einen guten und schnellen Überblick über Beiträge und Vorteile der unterschiedlichen Angebote. 024 SERVICE

Dabei hat für die Fahrradversicherungs-Spezialisten kundenfreundlicher und unkomplizierter Service höchste Priorität. Online-Tarifrechner erleichtern in vielen Fällen den Überblick. Für eine möglichst schnelle und unbürokratische Abwicklung im Schadensfall setzen die Unternehmen auf den Fachhändler als persönlichen und kompetenten Ansprechpartner. Auch bei Versicherungsabschluss kooperieren sie in zunehmendem Maße mit den Händlern, denn sie haben erkannt, dass eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Fachhandel ein Garant ist für Kundenzufriedenheit. Die Statistiken belegen dies, so hat zum Beispiel der TÜV Rheinland im Jahr 2016 die Wertgarantie Group geprüft und ihr 95 Prozent zufriedene und sehr zufriedene Kunden bestätigt. SORGENFREI DURCH DEN SOMMER Gute Nachrichten für alle Fahrradausflügler und Radreisende: Wertgarantie versichert auch gebrauchte E-Bikes und Pedelecs – Pick-up-Service inklusive. Natur erleben, etwas mit anderen gemeinsam unternehmen und dabei die eigene Gesundheit fördern – insbesondere E-Bikes und Pedelecs erfreuen sich hierbei immer größerer Beliebtheit. Aktuell nutzt bereits mehr als jeder dritte Deutsche laut einer ADFC-Travelbike-Umfrage sein Fahrrad für Ausflüge und Reisen. Mit der richtigen Vorbereitung wird der Grundstein für reibungslose und sorgenfreie Touren gelegt. Wer auf Nummer sicher gehen will, der plant nicht nur die optimale Strecke, sondern sichert sich für alle Eventualitäten ab – zum Beispiel mit dem Wertgarantie Komplettschutz. Denn wenn bei der Tour beispielsweise einmal das E-Bike oder Pedelec ausfällt, hilft der im Komplettschutz integrierte Pick-up-Service: Rad und Radfahrer werden unkompliziert vom Pannen- oder Unfallort zum Startort der Fahrt zurücktransportiert. Mögliche Kosten sind durch den Komplettschutz abgedeckt. Der Komplettschutz leistet darüber hinaus noch viel mehr: Er übernimmt generell die Kosten bei Fall-/ Sturzschäden, Unfallschäden, Eigenverschulden, Verschleiß, Ersatz bei Diebstahl, Raub, Teilediebstahl und Vandalismus – Arbeitslohn und Ersatzteile FOTO: TRELOCK inklusive. Mit dem eingeschlossenen Akkuschutz ist außerdem das Herzstück eines E-Bikes/Pedelecs geschützt. Informationen zu dem Komplettschutz für neue oder gebrauchte Räder gibt es bei Ihrem BIKE&CO Fachhändler – oder direkt bei Wertgarantie unter der Telefonnummer: 0511-71280-886 bzw. E-Mail: fahrradteam@wertgarantie.com. FOTO: WERTGARANTIE/BRAUERS 025

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019
FREILAUF - Magazin für Fahrradkultur
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer 2019/2020
Der VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater für den Radfahrer
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Bikeshops.de - Concept 2.0
Uebler Kupplungsträger i21 - Technische Daten

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg