Aufrufe
vor 1 Jahr

Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019

  • Text
  • Agnelli
  • Centurion
  • Renner
  • Petruccillo
  • Lampreave
  • Harrison
  • Baer
  • Fahrradkultur
  • Kulturmagazin
  • Freilauf
  • Erfolg
  • Schokolade
  • Radfahren
  • Kunze
  • Kunst
  • Zeit
  • Wolfgang
  • Renner
  • Fahrrad
  • Kilometer
So beginne ich meinen Arbeitstag, denn ich habe mir mit meiner Arbeit einen Traum erfüllen dürfen. „freilauf“ zu produzieren ist, wie ein Abenteuer zu erleben. Jeder Tag, an dem wir an diesem Magazin gearbeitet haben, war für eine Überraschung gut. Die Print-Ausgabe ist ab sofort unter https://www.freilauf-magazin.de/magazin/ausgabe-2019-bestellen/ zu bestellen!

084

„Die härtesten Momente sind die besten Erinnerungen“ Auch wenn Jonas Deichmann mit dem Anspruch startete, einen neuen Rekord aufzustellen, ging es dem 31-jährigen Münchner nicht in erster Linie darum, möglichst viele Kilometer in möglichst kurzer Zeit herunterzukurbeln. „Obwohl Geschwindigkeit und Leistung wichtig sind, möchte ich tolle Abenteuer erleben und die wunderbaren Landschaften und Kulturen auf der Strecke erfahren. Was könnte besser sein, als den längsten Kontinent der Erde mit dem Fahrrad zu durchqueren!“ erklärt der Extremsportler, der 2017 als Erster mit dem Fahrrad Eurasien durchquerte und auch hier den Weltrekord hält. Auf seiner Homepage hat er in einem Tagebuch jeden einzelnen der 97 Tage seiner Panamerika- Tour aufgezeichnet. Tag 3 beschreibt er als einen der schlimmsten der gesamten Reise: Starker Regen begleitete ihn schon, seit er am zeitigen Morgen aufs Fahrrad gestiegen war. Die Straße hatte sich in tiefen Schlamm verwandelt und nachdem er bereits am Vortag mit Regen, Gegenwind und Temperaturen am Gefrierpunkt zu kämpfen gehabt hatte, machten ihm nun auch Gänge und Kette Probleme. Zudem waren die Essensvorräte so gut wie aufgebraucht. Nachdem Jonas Deichmann mittags den mächtigen Yukon überquert hatte, hoffte er immer noch, die 200 Kilometer nach Fairbanks bis zum Abend zu schaffen. Vergebens. Die immer schlechter werdende Straße machte das Vorhaben unmöglich. Um Mitternacht fiel der Abenteurer hungrig und ohne sein Ziel erreicht zu haben in den Schlaf. „Damals wusste ich noch nicht, was mich in Südamerika erwartet“, erklärt der Münchner rückblickend. „Klar, wenn es gegen null Grad geht mit Dauerregen wie in Alaska und Kanada, dann hat das Auswirkungen auf die Leistung. Aber man kann sich nicht vorstellen, wie groß der Einfluss des Windes vor allem auch in Südamerika ist. Wenn ich die Strecke von Süd nach Nord gefahren wäre, wäre ich gut und gerne zehn Tage 085

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 02/2019
modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019
FREILAUF - Magazin für Fahrradkultur
Kaufberatung Cyclocross & Gravelbike
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer 2019/2020
VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater 2020
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Bikeshops.de - Concept 2.0
Uebler Kupplungsträger i21 - Technische Daten
"Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad" - DGUV Information 208-055

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg