Aufrufe
vor 2 Monaten

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019

  • Text
  • Fahrzeug
  • Auto
  • Mobil
  • Paper
  • Magazin
  • Vernetzt
  • Interaktiv
  • Video
  • Test
  • Bike
  • Fahrzeuge
  • Automobil
  • Elektroauto
  • Mobil
  • Shimano
  • Akku
  • Produkte
  • Hersteller
  • Motor
  • Technik
modern mobil zeigt alle Facetten der modernen Mobilität – vom Elektroautomobil über das E-Lastenrad bis hin zu Bio-Hybrid-Fahrzeugen. Vernetzt, elektrifiziert und autonom. Schwerpunkte: + Elektromobilität für die Zukunft + E-Bikes erobern die Stadt: 11 Räder im Test + Bio-Hybride und andere Fahrzeuge

STEPS E6000 City Akku:

STEPS E6000 City Akku: 2,6kg Gewicht, 418Wh oder 504Wh (Gepäckträgerakku), 418Wh am Unterrohr Ladezeit: 80% in zwei Stunden, 100% in vier Stunden Reichweite je nach Modus bis zu 150km Lebensdauer: etwa 1000 Ladezyklen ohne Leistungsverlust Gänge: High, Normal, Öko und Walk Motor: 3,2kg Gewicht leise, wetterfest 50Nm Drehmoment Bordcomputer: Uhrzeit, Tageskilometer, Gang, geschätzte Restreichweite, Ladestand optionale Rücktrittbremse 022 PRODUKTE

STEPS E6100 Akku: 418 Wh oder 504 Wh, Befestigung am Unterrohr oder in das Unterrohr integriert Reichweite: je nach Modus bis zu 180km Ladezeit: 80% in 2 1/2 Stunden, 100% in 5 Stunden Lebensdauer: etwa 1000 Ladezyklen Gänge: High (viel Unterstützung, wenig Reichweite), Normal (mittlere Unterstützung, mittlere Reichweite), Eco (wenig Unterstützung, große Reichweite), Walk Motor: 2,8kg Gewicht; bis zu 25km/h, 60 Nm Drehmoment; Schutzabdeckung Bordcomputer: vier verschiedene Optionen; Display - Ladestand, eingestelltes Unterstützungslevel, restliche Reichweite, Geschwindigkeit, u.a.; oder drahtlose Koppelung mit einem Smartphone; oder Koppelung über die Junction-Box mit einem Display von Garmin oder SIGMA, oder nur mit der Junction-Box, die über ein grünes oder rotes LED den Ladestand und den Unterstützungsmodus anzeigt flachen Strecken mit 23 km/h im 7. Gang und einer Akku-Kapazität von 504 Wh. Im Normalmodus schafft es der vollgeladene Akku nur noch 120 Kilometer weit, und im HighMode mit maximaler Schubkraftunterstützung sind es noch 85 Kilometer. Weil für das Laden bis auf 80 Prozent der Kapazität nur zweieinhalb Stunden nötig sind, kann an manchen Tagen der PowerModus bedenkenlos genutzt werden. Für das vollständige Laden sind allerdings fünf Stunden nötig. Bis zu 1000 Ladezyklen sind im Übrigen möglich. Um auch das Anfahren zu erleichtern, schaltet der Motor automatisch einen Gang runter. Motorsysteme für E-Trekking-Räder und Offroad-MTBs Wer sich das Schalten in Gänze sparen möchte, stattet sein Rad mit dem Shimano Steps Di2 mit automatischer Schaltung aus. Je nach Trittkraft wird der geeignete Gang automatisch gewählt. Eine Komfortfunktion, die auch für das Fahrradtrekking genutzt werden kann. Laut Hersteller ist der Mittelmotor E6100 für lange Strecken auf dem E-Trekking-Fahrrad dafür ebenso geeignet. Wer hingegen abseits fester Wege unterwegs ist und auch Steigungen auf seiner Tour einplant, sollte zum einen ein für Offroad-Fahrten geeignetes Bike wählen, zum anderen einen kräftigeren Motor. 023

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer
Der VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater für den Radfahrer
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Bikeshops.de - Concept 2.0
Katalog MountainBikeHolidays

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg