Aufrufe
vor 8 Monaten

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019

  • Text
  • Fahrrad
  • Fahrzeug
  • Auto
  • Mobil
  • Paper
  • Magazin
  • Vernetzt
  • Interaktiv
  • Video
  • Test
  • Bike
  • Fahrzeuge
  • Automobil
  • Elektroauto
  • Mobil
  • Shimano
  • Akku
  • Produkte
  • Hersteller
  • Motor
modern mobil zeigt alle Facetten der modernen Mobilität – vom Elektroautomobil über das E-Lastenrad bis hin zu Bio-Hybrid-Fahrzeugen. Vernetzt, elektrifiziert und autonom. Schwerpunkte: + Elektromobilität für die Zukunft + E-Bikes erobern die Stadt: 11 Räder im Test + Bio-Hybride und andere Fahrzeuge

E-BIKE-MOTOREN: NEUE

E-BIKE-MOTOREN: NEUE VIELFALT Text: pressedienst-fahrrad Der technische Fortschritt bringt der E-Bike-Branche weiter ordentlichen Rückenwind. War der Erfolg lange Jahre scheinbar mit einem großen Motoranbieter verbunden, bietet der Markt zunehmend Platz für viele Akteure. Der E-Biker hat 2019 mehr denn je die Lust der Wahl. ww.brose-ebike.com | pd-f 06 TECHNIK

Eurobike 2010. Am Stand von Haibike versammelt sich die Fachpresse. Bestaunt wird das erste serienmäßige E-Mountainbike mit einem auffälligen Merkmal: ein um 180 Grad in das Innere des Rahmens gedrehter Mittelmotor von Bosch. Sowohl für den Schweinfurter Hersteller als auch für den Automobilzulieferer, dessen E-Bike-Sparte in Reutlingen beheimatet ist, ein erster Meilenstein für den folgenden E- Bike-Boom. Acht Jahre später ist der Fokus der Fachpresse während der Eurobike 2018 wieder auf Haibike gerichtet. Das neue E-Bike-Konzept „Flyon“ feiert seine Premiere. „Mit Flyon präsentieren wir ein E-Bike-Komplettsystem, das nicht nur stark unsere Handschrift trägt, sondern nach unseren Vorstellungen und Ideen entwickelt wurde“, sagt Matthias Rückerl, Brand Manager von Haibike. Flyon ist für den unterfränkischen Hersteller eine Ergänzung seiner breiten Produktpalette mit Antriebssystemen von Bosch und Yamaha. Als Entwicklungparnter konnte dabei der oberbayerische Hersteller TQ-Systems gewonnen werden. www.haibike.de | pd-f Die Nachfrage nach Alternativen steigt Ähnlich wie Haibike geht es gerade vielen anderen E-Bike-Produzenten. Mit dem Bosch- Antrieb existiert ein grundsolides System, das von seinen Fahrern geschätzt wird. Doch der E- Bike-Markt ist im Wandel. Die Fahrer wollen Alternativen – und die finden sie 2019 mehr denn je. „E-Biker sind heute viel sensibler und wollen eine größere Auswahl als noch vor ein paar Jahren. Viele kaufen jetzt ihr zweites Elektrorad und sind auf der Suche nach einem Antrieb, der zu ihrem Fahrstil und Einsatzbereich passt. Deshalb bieten wir im Rahmen unserer Produktfamilie Brose Drive ganz unterschiedliche Antriebsmodelle an“, unterstreicht Horst Schuster, Leiter Vertrieb und Marketing der E-Bike- Sparte von Brose, die Bedeutung eines wachsenden Angebots. Bereits seit 2010 beschäftige man sich beim Automobilzulieferer mit E-Bike- Antrieben, 2014 kam der erste Motor auf den Markt. Mittlerweile sind rund 400.000 Brose- Drive-Antriebe unterwegs – Tendenz steigend. „Uns ist wichtig, ein natürliches Fahrgefühl zu vermitteln. Deshalb sind unsere Antriebe besonders leise und zeichnen sich durch ein sehr sensibles Ansprechverhalten aus. Dank unserer Freilauftechnologie kann man das E-Bike 07

Web Kiosk Velototal

modern mobil - Magazin für moderne Mobilität - Ausgabe 01/2019
Freilauf - Magazin für Fahrradkultur - Ausgabe 2019
FREILAUF - Magazin für Fahrradkultur
Der VeloTOTAL - Winterhandschuh-Berater für den Radfahrer
Der VeloTOTAL - Sommerhandschuh-Berater für den Radfahrer
BIKE&Co - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2018
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 02/2017
BIKE&CO - Das Magazin für Spaß und Freude am Radfahren - Ausgabe 01/2017
Katalog MountainBikeHolidays
Bikeshops.de - Concept 2.0

© 2019 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg