Aufrufe
vor 2 Monaten

freilauf - the art of cycling — JETZT vorbestellen!

  • Text
  • Gewinner
  • Fahrradrennen
  • Giro d italia
  • Tour de france
  • Sieger
  • Kunstwerk
  • Radrennen
  • Rennrad
  • Fahhrad
  • Kunst
  • Horst brozy
  • Art of cycling
  • Freilauf
Ein Fahrradmagazin, so wie noch nie eines produziert wurde. Auf 132 Seiten präsentiert das Magazin freilauf - the art of cycling, Porträts der Gewinner aller großen Rennen des Jahres 2021 - + im Format DIN A3, + in einer Auflage von 1.000 Exemplaren. Jetzt schon vorbestellen! Das ideale Weihnachtspräsent für den Fahrrad-Enthusiasten! Verkaufspreis: 19,99 EUR inklusive Versand (nur Einzelheft) Erscheinung: Mitte November 2021 Der Künstler und Designer Horst Brozy kennt als ehemaliger Radrennfahrer alle Größen im Radsport persönlich und malte diese Bilder, die volle Emotionen, pure Kraft und Energie ausstrahlen. Alle Gewinner sind auf seinen faszinierenden Gemälden gebannt, die nun in einem Werk vereint, zu erhalten sind.

108. Tour de France

108. Tour de France Tadej Pogacar Tadej Pogacar, UAE Team Emirates, gewinnt nach 2020 auch 2021 die 108. Tour de France überlegen. Das ganze Jahr zeigt er konstante Leistungen und gewinnt 2 Monumente des Radsports, die 107. Austragung von Lüttich–Bastogne–Lüttich, die 115. Austragung der Lombardei-Rundfahrt und in Tokio die olympische Bronzemedaille im Straßenrennen. Tadej Pogacar, UAE Team Emirates, wins after 2020 also in 2021 108th Tour de France superior. All year round he shows constant performances and wins 2 monuments of cycling, the 107th edition of Liège – Bastogne – Liège, the 115th edition of the Tour of Lombardy and the Olympic bronze medal in road racing in Tokyo.

Web Kiosk Velototal

© 2021 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg