Aufrufe
vor 5 Monaten

GRAVELFUN 1/2022 - Magazin rund ums Gravelbike

  • Text
  • Gelände
  • Schotter
  • Schaltungen
  • Zubehör
  • Gravelbike zubehör
  • Produkte
  • Test
  • Radbekleidung
  • Volkswagen
  • Gravelbike experience
  • Wwwvelototalde
  • Bikepacking
  • Gravelbikes
  • Gravelbike
  • Carbon
  • Shimano
  • Gravel
Gravelbikes im Test +++ Schaltungen für Gravelbikes +++ Produkte, Zubehör und Nützliches für das Gravelbike +++ VWR Gravelbike Experience - Über die Alpen in drei Etappen +++ Bikepacking +++ Bekleidung für Gravelbike-Fahrer

VOLKSWAGEN R GRAVEL

VOLKSWAGEN R GRAVEL Graveln. Das bedeutet Freiheit, Unabhängigkeit und Abenteuer. Zu diesen Attributen erscheint eine perfekt durchorganisierte Alpenüberquerung im ersten Moment wie ein krasser Widerspruch, schließlich brauchen sich die Bikerinnen und Biker ab der Ankunft am Startort um nichts mehr kümmern. Kann dieses Konzept aufgehen? Wir waren dabei und haben es herausgefunden. TEXT: DAVID BAHN Vom 26. bis 29. Mai 2022 fand die Premiere der VW R Gravelbike Experience (im Folgenden: GXP) statt. Eigentlich sollte das Event schon letztes Jahr anlaufen, doch die Coronaregelungen machten den Veranstaltern wiederholt einen Strich durch die Rechnung. Nun war es aber endlich soweit, die Tour durfte in einer heiteren Atmosphäre, als hätte es nie Lockdowns und Quarantäne gegeben, stattfinden. Man konnte es förmlich spüren: Diese Rückkehr zur Normalität hat allen Beteiligten sehr, sehr gut getan und sicherlich ihren Teil zum entspannten Miteinander beigetragen. Doch der Reihe nach. Die GXP wurde von den Event Profis der Plan B GmbH aus Sauerlach bei München entworfen und durchgeführt. Plan B ist schon seit mehr als 30 Jahren im Umfeld von allerlei Sportereignissen tätig und bringt somit jede Menge Erfahrung auf diesem Gebiet mit. Waren 066 (Hinweis: Die Kosten für die Teilnahme des Autors am Event wurden vom Veranstalter übernommen.

SPORT, SPASS, SPEISEN DANK SPONSOREN BIKE EXPERIENCE Fotos:Yvonne Lesawa dies anfangs MTB-Rennen, liegt der Fokus derzeit hautpsächlich auf Trail Running. Mit der GXP wird nun wieder der Bogen zurück zum Biken gespannt. Die Idee dahinter ist schnell erklärt: Ein geführter Alpencross mit Gravelbikes in 3 Tagesetappen von Biberwier, auf der österreichischen Seite des Zugspitzmassivs, über Seefeld und Neustift im Stubaital nach Brixen in Südtirol. Die Teilnehmer werden Die Berichterstattung erfolgt davon unabhängig). dabei in Gruppen nach verschiedenen Leistungsstärken bis maximal 10 Teilnehmern und je einem Guide aufgeteilt und brauchen sich ab da an um nichts mehr kümmern. Die Übernachtungen in 4-Sterne Hotels, Mittagsverpflegung, Gepäcktransport und der Rücktransfer nach Biberwier ist komplett durchorganisiert und im Preis inbegriffen. Daneben findet am Abend ein Rahmenprogramm statt und es werden kulinarische Spezialitäten geboten. 067

Web Kiosk Velototal

© 2022 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg