Aufrufe
vor 11 Monaten

GRAVELFUN 2021 - Magazin rund ums Gravelbike

  • Text
  • Salsa
  • Fuji
  • Kellys
  • Poison
  • Breezer
  • 8bar
  • Recht
  • Touren
  • Produkte
  • Pordoi
  • Fitness
  • Technik
  • Fahrtraining
  • Wwwvelototalde
  • Gravelfun
  • Reifen
  • Gravelbikes
  • Urwahn
  • Gravel
  • Shimano
++Bikepacking ++ Trainingstipps ++ Gravelbikes im Test

CASCO MTBE2 Mit dem

CASCO MTBE2 Mit dem MTBE2 hat Casco einen Helm im Programm, der Mountain- sowie Gravelbiker gleichermaßen begeistern dürfte. Im Innenraum ist ein Netz eingespannt, welches zwar den Kopf umschließt, aber man nicht direkt die Schale berührt. Das vermeidet Druckstellen und sorgt für eine gleichmäßige Belüftung und ein angenehmes Helmklima. Der MTBE2 hat ein besonders tief gezogenes Heck und dadurch einen erweiterteten Schutzbereich am Hinterkopf. Zudem verstärkt die 3-Schalenbauweise bei einem Sturz alle wichtigen Stellen am gesamten Kopf. Bei Nacht bietet der Casco durch reflektierende Farbstreifen zusätzliche Sicherheit. Der Riemenverschluss wird über einen Haken, den man mit den Fingern gut spürt eingehängt und kann so ohne großes Gefummel geschlossen werden. Das Verstellrädchen zur Größenanpassung am Hinterkopf ist sehr fein justierbar. So kann der MTB2 induviduell der jeweiligen Kopfform angepasst werden. Das Helmschild ist aus Weichkunststoff gefertigt und 8-Fach justierbar. Optional ist für kalte und regnerische Tage ein Wetterschutz sowie ein Winterset erhältlich. Der Casco MTBE2 ist in 6 verschiedenen Farben und drei Größen erhältlich Preis: 160.- Euro. Infos: www.casco-helme.de E*THIRTEEN GRAVEL LAUFRÄDER Die XCX race Gravel Laufräder von e*thirteen sind nun auch für den Gravebikesektor verfügbar. Besonders die Carbonvariante ist mit 1280 Gramm ein Leichtgewicht und laut Hersteller trotzdem noch steif genug für Bikepacking und Cyclocros. Hinsichtlich der Kompatibilität können sie mit SRAM XD, XDR und Shimano HG Freilauf bestellt werden. Im Set enthalten sind dann neben den Laufrädern, das Tubless Felgenband und passende Tubless Ventile. Infos: www.cosmicsports.de 080

LIZARDSKINS HANDSCHUHE Der leichte und atmungsaktive Langfingerhandschuh ist dank Coolmax Mash und Neopren Obermaterial für ausgiebige Fahrten geeignet. Die einteilige Handinnenfläche aus perforiertem AX Suede Kunstleder bietet guten Halt am Lenker. Das Material fühlt sich an wie Wildleder, hat aber weitere Eigenschaften wie Wasserbeständigkeit und gutes Strech-Verhalten. Um besser zu schalten, wurden die Fingerkuppeninnenseiten silikonisiert. Mit dem VIO Adventure präsentiert Nutcase für die Gravelszene einen eigenen Gravelhelm, der aber auch beim Pendeln eine gute Figur macht. Technisch gesehen bringt er alles mit, was man von einem sicheren Helm erwartet. Dazu gehören das MIPS-System, wie auch das Exo-Skeleton Inmould System mit zweilagigem Duo Density EPS Schaum. Dank Fidlock Magnetverschlusssystem, lässt er sich mit einer Hand bedienen. NUTCASE VIO ADVENTURE HELM Bilder: Hersteller CANE CREEK SATTELSTÜTZE Die neuen gefederten Sattelstütze von Cane Creek sind technisch ähnlich wie Zwillinge, aber durch das verwendete Material dann doch ganz unterschiedlich. Zum einen unterscheiden sich beide was den Schaft betrifft, (Carbon und Aluminium) und des Weiteren bei den Sattelklemmschrauben (Edelstahl bei der Aluminiumvariante und Titanschrauben bei der Carbonstütze). Beide arbeiten wie gewohnt mit einem Parallelogramm, das über einen Urethan Elasthomer in drei verschiedenen Härtegraden wählbar, abfedert. Infos: www.cosmicsports.de 081

Web Kiosk Velototal

© 2022 Alle Rechte bei Velototal GmbH|Münchberger Str. 5|93057 Regensburg